Gesundheit

Kleine Hundepension

Gesunde Erweiterungen in der Kleinen Hundepension

Wir haben zwei neue Geräte, einen Aquion und einen Vitalisierer angeschafft, um unsere Feriengäste noch besser betreuen zu können. Gerade bei vielen Hunden in einer Hundepension, die alle die gleichen Näpfe und Trinkflaschen nutzen, ist das Trinkwasser sehr wichtig.

Aquion und Vitalisierer ergänzen das Angebot der Kleinen Hundepension. Neben bestem Belcando Hundefutter jetzt auch eine Verbesserung beim Trinkwasser.

 

 

Hierfür haben wir den Aquion in der Kleinen Hundepension installieren lassen. Fachberater André Wrobel hat den Aquion eingebaut und die nötigen Einführung durchgeführt.

Mehr zum Aquion erfahren Sie auf seiner Internetseite: André Wrobel

 

 

 

Das zweite Gerät ist ein VITALISIERER (Befelder) nach Nikolai Tesla. Mit ihm kann man hexagonales Wasser herstellen, aber auch kleinere Wunden und Altersprobleme behandeln. Heilversprechen gibt es für solche Geräte nicht, aber die Anwendung hat uns absolut überzeugt. Das hexagonale Wasser fühlt sich beim Trinken wesentlich weicher an und schein dem Organismus gut zu tun.

 


Trinkwasser:

Wasser ist der Quell allen Lebens. Wenn so viele Hunde zusammen leben, achtet man ganz besonders auf das Trinkwasser. Auch wenn Hunde gerne aus Pfützen trinken, bieten wir in der Kleinen Hundepension qualitativ hochwertiges Trinkwasser an. Wir sehen, dass die Hunde viel lieber und öfter an den Napf oder die Trinkflasche kommen. Diese Beobachtungen rechtfertigen unsere Investitionen in ein noch besseres Trinkwasserangebot.