Kleine Hundepension

...hier machen Ihre Lieblinge Urlaub...

Preisliste und Verträge

Wichtige Information... bitte erst lesen und dann bei uns anrufen:
Die KleineHundepension – Wichtige Info
Lieber Hundebesitzer
Sie haben sich für eine professionelle und zuverlässige Betreuung Ihres Hundes entschieden, wollen Ihren geliebten Vierbeiner aber nicht in einen Zwinger stecken, dann sind Sie bei uns richtig!
Was Sie wissen sollten bevor Sie einen Besichtigungstermin vereinbaren:
Bei uns leben alle Hunde zusammen mit uns im Haus. Wir haben weder Hundezimmer noch Hundeboxen noch Zwinger. Einige der Gäste schlafen mit uns im Bett, einige bevorzugen die Couch oder dort wo es ihnen gerade am besten gefällt. Was aber bei jedem Gast das Gleiche ist: Der Neuankömmling muss lautstark begrüßt, von sehr vielen Hunden beschnuppert und ab und an auch mal an seine Grenzen erinnert werden (da wird schon mal geknurrt).
Sie müssen sich bewusst sein, dass bei uns der Hund ein Hund ist und auch als solcher geliebt, umsorgt und betreut wird...
Die Betreuung übernehmen wir, Joelle und Florian, aber auch unsere Shih Tzu Mädels und unsere Draufgänger die kleinen kastrierten Spanier...
Warum wir Sie auf diesen Zustand aufmerksam machen ist die Erfahrung die wir in den letzten Jahren mit Hundebesitzer gemacht haben welche Ihre Hunde zu sehr vermenschlichen und Ihren Hunden den Aufenthalt in einem Rudel nicht zutrauen.
Jeder Hund lernt in den ersten Lebenswochen die (Körper)Sprache der Artgenossen verstehen, sich zu verständigen und sein Verhalten den Gegebenheiten anzupassen, auch Ihr Hund hat das gelernt.... Viele Hunde aus Einzelhaltung haben die Sprache vergessen, aber bisher hat noch jeder bei uns sein Wissen ganz schnell wiedergefunden. Wenn dem nicht so wäre, würde unsere Hundepension nicht funktionieren. Sie tut es aber!
Der Hund ist ein Rudeltier und fühlt sich nur wohl wenn er sich mitteilen kann und verstanden wird. Das Selbstvertrauen sich in die Gruppe einzufinden entwickelt jeder Hund bei uns in den ersten Stunden. Das kann der „Laie", und mag er seinen Hund noch so gut kennen, innerhalb der 30 Minuten kennenlernen, nicht richtig einschätzen.
Dadurch, dass unsere Gruppe aus unterschiedlichen Charakteren besteht, findet jeder Gasthund seinen Partner oder Partnerin an dem er sich orientieren kann. Dies ist ein großer Vorteil gegenüber der Versorgung durch ein fremdes Familienmitglied oder einen Nachbarn, wo Ihr Liebling viel mehr Zeit zu trauern hat und sich schnell missverstanden wird.
Bei uns wird zusammen gespielt, zusammen geschlafen, zusammen gefressen und dies ohne jegliche Aggression, dafür sorgen wir Menschen.
Also bitte liebe Interessenten, überlegen Sie gut, ob SIE mit dem rüden Umgangston der am Anfang beim Kennenlernen zwischen den Hunden herrscht klar kommen, oder Ihren Hund doch lieber in eine ruhige Zwingerpension bringen möchten, denn wir investieren lieber unsere Zeit in unsere Hunde und Gasthunde als wertvolle Zeit zu vergeuden.
Fazit:
Nur wenn SIE bereit sind den Tagessatz (siehe Preisliste) zu zahlen und SIE sich den Stress mit vielen anderen Hunden zutrauen, vereinbaren Sie einen Termin mit uns!
Aussagen wie mein Hund fühlt sich nicht wohl lassen wir nach 30 Minuten kennen lernen nicht gelten, denn siehe www.facebook.com/Kleine.Hundepension
Diese Bilder glücklicher und zufriedener Hunde sagen mehr als 1000 Worte...

Unseren Aufnahmeformular können Sie hier downloaden. Wenn Sie das Formular ausgefüllt mitbringen, können wir uns mehr um die Eingewöhnung Ihres Hundes kümmern als um den Bürokram: Aufnahmeformular_2015.pdf
Unseren Betreuungsvertrag können Sie hier downloaden. Wenn Sie das Formular ausgefüllt mitbringen, können wir uns mehr um die Eingewöhnung Ihres Hundes kümmern als um den Bürokram. Kleine_Hundepension_KundenVertrag_2015.pdf
Unsere Preisliste können Sie hier downloaden: Preisliste_KleineHundepension_2015-2016-1.pdf